Logo Optima Pensionskasse AG
Funktion
>> Startseite > Zur Pensionskasse > Funktion

Die Funktion einer Pensionskasse

Sie als Arbeitgeber geben die Zusage, die Altersversorgung Ihrer Mitarbeiter zu ergänzen. Diese Versorgung kann aus einer Alters-, Hinterbliebenen- oder einer Berufsunfähigkeitsversorgung bestehen. Dafür werden Beiträge an die Optima Pensionskasse gezahlt.

Die Beiträge können durch zwei verschiedene Möglichkeiten aufgebracht werden:

Die arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

Sie als Arbeitgeber zahlen Beiträge in die Pensionskasse als zusätzliche Sozialleistung für Ihren Arbeitnehmer.

Die arbeitnehmerfinanzierte Altersversorgung (Entgeltumwandlung)

Sie als Arbeitgeber zahlen Beiträge in die Pensionskasse, die durch Entgeltumwandlung Ihres Arbeitnehmers finanziert werden. Bei Eintritt des Versorgungsfalls erbringt die Optima Pensionskasse dann die vereinbarte Versorgungsleistung.

Diagramm - Funktion einer Pensionskasse


Optima Pensionskasse AG, Admiralitätstraße 67, 20459 HamburgSitemap | Impressum